Das Lowe-Trio

Rob Lowe aus "The Lowe Files"

Rob Lowe ist ein US-amerikanischer Schauspieler, der u.a. durch seine Rolle in „The Outsiders“ an der Seite von Matt Dillon und Tom Cruise bekannt wurde. 1991 heiratete er die Maskenbilderin Sheryl Lynn Berkoff mit der er zwei Söhne hat.

In „The Lowe Files“ erfüllt sich Rob Lowe seinen Kindheitstraum von einer Abenteuerreise. Gemeinsam mit seinen zwei Söhnen begibt er sich auf die Suche nach Legenden im Bereich der Paranormalität. Rob ist der Kindskopf des Lowe-Trios, der sich selbst als Zwölfjährigen, gefangen im Körper eines 53-Jährigen, sieht. 

John Lowe aus "The Lowe Files"

John Owen Lowe, der jüngste Sohn von Rob Lowe, wurde 1995 geboren und absolviert derzeit sein Studium an der Stanford University. Auch er kam bereits in Berührung mit der Schauspielerei, u.a. spielte er im Jahr 2015 Joel Zadak in „The Grinder“.

Als Skeptiker in „The Lowe Files“ hinterfragt er die Theorien, denen vor allem sein Vater sichtlich verfallen ist. Obwohl er versucht standhaft zu bleiben, wird er von den einen oder anderen Ereignissen doch sehr zum Nachdenken angeregt. 

Matthew Lowe in "The Lowe Files"

Sein älterer Bruder Matthew Lowe ist Jura-Student an der Loyola Law und passionierter Angler.

In „The Lowe Files“ nimmt er die Rolle des Wissenschaftlers und Pragmatikers ein und versucht Beweise für die mythenbesetzten Geschichten zu finden. Aber auch er ist sichtlich beeindruckt von den Erkenntnissen, die das Lowe-Trio auf ihrer Abenteuertour machen.