ÜBER DEN SENDER

  

A&E Programm-Image-Trailer

A&E, eine der weltweit erfolgreichsten TV-Marken, nahm am 22. September 2014 seinen Sendebetrieb im deutschsprachigen Raum auf. In den USA rangiert A&E in den Top 5 der Kabelsender und blickt dort auf zehn Jahre (2003 - 2013) konsekutives Quotenwachstum zurück. Der Sender wurde am 1. Februar 1984 als Arts & Entertainment Network in den USA gestartet und gehört zum Kernmarkenportfolio des Eigentümers A+E Networks, einem Medienunternehmen, das zu den größten Kabelnetzbetreibern in den Staaten zählt. Mit seinem Start in der DACH-Region ersetzte A&E THE BIOGRAPHY CHANNEL (BIO), dessen erfolgreichste Serienformate in der A&E-Programmierung übernommen werden.

Mit seinem Team baut A+E Networks einzigartige und erfolgreiche Partnerschaften mit anderen TV-Netzwerken rund um die Welt auf, um neue Sender oder gebrandete Programmfenster in neuen Gebieten zu starten. Das Programm der Partnergesellschaften von A&E wird jeweils vor Ort vom lokalen Management geleitet und zusammengestellt. A&E strahlt sein Vollprogramm in den USA und in Kanada aus, eigenständige lokale Ableger existieren bereits in Australien und Lateinamerika, seit 2013 auch in Frankreich. Mittlerweile kann A&E in mehr als 160 Millionen Haushalten in über 45 Ländern empfangen werden.

In Deutschland wird der nichtfiktionale digitale Sender als Joint Venture aus A+E Networks Germany und Universal Networks International Deutschland betrieben und vermarktet. Die Verbreitung erfolgt in Deutschland, Österreich und der Schweiz über Kabel, Satellit, IP- und Mobil-TV. Eine Auswahl der Sendungen von A&E ist als Video on Demand-Angebot auf verschiedenen Plattformen verfügbar.

Mehr zum Empfang

Das Programm

A&E zeigt rund um die Uhr innovatives Reallife Dokutainment – echte Originale und deren ungewöhnliche Erlebnisse und Lebensentwürfe. Das Programm verbindet fesselnde Familiengeschichten, spannende Deals, gefährliche Crime-Formate und Serien, die die Grenze der menschlichen Wahrnehmung überschreiten, zu einem facettenreichen Entertainment-Erlebnis. Das Programm wird vollständig durch A+E Networks Germany zusammengestellt und setzt sich aus Produktionen von A+E Networks, Sendungen des deutschen Programmpartners ZDF und weiteren Zulieferern zusammen. Das Angebot umfasst Einzelsendungen, wöchentliche Themenprogrammierungen sowie Serien und Reihen.