The Eleven

In den 1970er-Jahren wurden elf Mädchen in Galveston County, Texas, brutal ermordet. Die Journalistin Lise Olsen und der ehemalige Detective Fred Paige entdecken ein schriftliches Geständnis von Edward Harold Bell, der eine 70-jährige Gefängnisstrafe für eine nicht mit den Mädchenmorden zusammenhängende Tötung absitzt. In diesem Brief beschreibt Bell die grausamen Taten bis ins kleinste Detail und nennt auch Namen der Opfer.
Doch bei einem Treffen mit Paige und Olsen leugnet Bell, das Geständnis je geschrieben zu haben. Ohne mündliche Aussage kann er nicht mit den Morden von vor 45 Jahren belastet werden. Paige und Olsen nehmen sich dieser scheinbar unlösbaren Aufgabe an und rollen die Mordfälle neu auf.

Entdecke weitere Programm-Highlights im Crime-Monat